Freitag, 26. August 2011

Die wollen doch nur spielen!

Willkommen in der Besenkammer des Nebengebäudes des Forschungsinstituts für paranormale Aktivitäten und andere unerklärliche Phänomene! Hier wird Wissenschaft gelebt und äh geatmet! Unser Geister-Parameter hat die folgenden Werte preisgegeben:


Welchen Geist magst du lieber?

Xemerius*
72 % (445 Stimmen)

Robert**
15 % (98 Stimmen)

James***
6 % (41 Stimmen)

"Darth Vader"****
5 % (32 Stimmen)

Insgesamt haben 616 Stimmen zu der Lösung dieser Fragestellung beigetragen. Danke!

PS: Der eine oder andere Unerschrockene wird vermutlich feststellen, dass zwei Prozent fehlen. Jaaa, unerklärliche Phänomene... *wuhuuuaaah*


* Öffnen der Links auf eigene Gefahr! Assoziationen des Verfassers sind eventuell nicht nachvollziehbar!
** Nicht. Anklicken.
*** Verwirrt?
**** Ihr wurdet gewarnt...

Dienstag, 23. August 2011

'Ruby Red' makes American debut

Unter diesem Titel ist im Wausau Daily Herald eine weitere kurze, positive (selbstverständlich!) Book review erschienen. Und zwar von Paula Hase (hihi), "a Wausau East High School librarian".

Summer is the time I get to kick back and plunge into book after book, catching up on those must-reads that didn't quite get read during the school year.

Recently, publishers have been buying the rights to international bestsellers and translating them for the U.S. market. "Ruby Red," by Kerstin Gier, is one of these captivating treasures from Germany making its American debut.

[...]

From the first page to the last, I was captivated by this tale of fantasy spun by Gier. The "Ruby Red" trilogy has been translated into 17 languages and I eagerly await "Sapphire Blue" and "Emerald Green" to continue Gwen's escapades through time.

Arme Paula. Aber Vorfreude ist schließlich die schönste Freude (kann ich ja nun getrost schreiben, jetzt, wo es mich selbst nicht mehr betrifft...hehehe^^)

Quelle

Sonntag, 21. August 2011

Kleine Schwester

Caroline seufzte verliebt."Du bist so nett! Kommst du jetzt öfter?" Das nun folgende Bildchen stammt von MiniCat. Gemalt hat sie die kleine, süße Caroline Shepherd. 


*klicken für große Caroline*



 
 Das Dankeschön geht an MiniCat!



Quelle: Smaragdgrün, Seite 367